Online Nachrichten für Rinteln und die Umgebung.

Steinbergen: Kind bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Steinbergen) Gegen 16:05 Uhr kam es in Steinbergen zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem ein Kind lebensgefährlich verletzt wurde.

Laut Polizei war das Kind mit seinen Eltern auf dem Gehweg der Lindenstraße in Richtung „Im roten Tor unterwegs“. In dem Moment, als sich ein PKW von hinten näherte, riss sich das Kind los und geriet auf die Fahrbahn. Dort kam es zu einer Berührung mit dem PKW und das Kind stürzte auf die Straße.

Aufgrund der Schwere der Verletzungen wird das Kind mittels Rettungshubschrauber aus Bielefeld in die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) geflogen. Zum derzeitigen gesundheitlichen Zustand können keine weiteren Angaben gemacht werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an. Ein Gutachter ist eingeschaltet worden. Am unfallbeteiligten PKW ist kein erkennbarer Schaden entstanden. (pr)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück