Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Steinbergen: Mann (22) kommt gewaltsam zu Tode, Tatverdächtiger (29) festgenommen

Premium Banner 1a

(Steinbergen) Am Samstagmorgen, 22.12.2018, kurz nach 2:00 Uhr, wurde die Polizei in Rinteln über einen Notarzteinsatz in Steinbergen informiert. In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses war ein 22-jähriger Mann unter derzeit noch nicht geklärten Umständen zu Tode gekommen.

Aufgrund erster Ermittlungen wird gegen einen 29-jährigen Mann wegen des Verdachtes eines Tötungsdeliktes ermittelt. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest. Opfer und Tatverdächtiger hatten in der Wohnung mit mehreren anderen Personen gefeiert. Was dann zum Tod des jungen Mannes geführt hat, muss unter anderem die zurzeit durchgeführte Obduktion in der Rechtsmedizin ergeben. Weitere Einzelheiten geben die Staatsanwaltschaft Bückeburg und die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Am Nachmittag wird nachberichtet.

(Quelle: Polizei Rinteln)

Related posts