Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Steinbergen: Sperrung der Arensburger Straße verschoben

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Aus der von uns angekündigten, vorgezogenen Sperrung der Landesstraße 442 in Steinbergen (Arensburger Straße) wird nun doch nichts.

Wie Projektingenieur Holger Fröhlingsdorf von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mitteilte, ist die Sperrung der L442 zwischen Steinbruch und B83 auf den 26. Juni verschoben worden. Sie soll dann wie ursprünglich geplant zeitgleich mit dem Beginn von Bauphase Zwei durchgeführt werden. Grund ist laut Fröhlingsdorf eine spontane Personal- und Geräteknappheit der ausführenden Baufirma Oevermann. Diese führt Bauarbeiten an einer Autobahn im Norden Deutschlands durch, ist aber aufgrund von Starkregen im Zeitplan zurückgeworfen worden. „So schafft es die Asphaltkolonne nicht schneller als geplant nach Steinbergen, also macht auch die Sperrung der L442 ohne Bauarbeiten darauf keinen Sinn“, erläutert Fröhlingsdorf.

Der Fortschritt auf der Steinberger Kreuzung macht übrigens größere Schritte, als ursprünglich geplant. In der offiziellen Ankündigung zum Baubeginn im März diesen Jahres rechnete man beim ersten Bauabschnitt noch mit einer Dauer bis Mitte August.

Related posts