Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

SV Obernkirchen gewinnt Extaler-Cup 2023

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Der SV Obernkirchen konnte sich am vergangenen Sonntag bei der Finalrunde des Extaler-Cups durchsetzen.

Nachdem die Obernkirchener das erste Spiel der Endrunde gegen den SC Auetal mit 0-1 verloren, gab es im Anschluss auf dem Weg zum Turniersieg vier Siege. Damit erreichte der SV Obernkirchen auch die Endrunde zum Hallenmasters in eigener Halle am 29. Januar.

Zweiter wurde der Favorit SC Rinteln, der sich im Verlaufe des Turniers mit der einzigen roten Karte selbst schwächte und sich somit um den Sieg brachte. Auf dem 3. Platz landete der SC Auetal, dem diese Platzierung nicht zur Qualifikation zum Sparkassen-Hallenmasters genügte. Als Vierter kam der TSV Steinbergen noch in den Genuss einer Siegprämie. Der SV Engern belegte vor dem Überraschungsteam des TSV Ahnsen, den fünften Platz.

Der Pokal geht nach Obernkirchen.

Als bester Torwart wurde Florian Mehrens vom TSV Steinbergen ausgezeichnet. Bester Torschütze war Kastriot Rexhipi vom SC Rinteln mit sechs Treffern in der Endrunde und als bester Feldspieler des Turniers wurde Philip Dunkley vom SC Auetal bestimmt.

Der SV Engern war als Gastgeber mit dem Verlauf des Turniers vollauf zufrieden. Vor allem am Sonntag platzte die Halle aus allen Nähten. Als besonderes Highlight gab es den Auftritt der Black Jack Cheerleader des TSV Krankenhagen zu bestaunen. Die Akrobatinnen begeisterten die Zuschauer mit ihrer Show-Einlage in einer Turnierpause.

Dohmann Automobile Cup – Altsenioren Masters
Das Turnier um den Dohmann-Cup der Altsenioren gewann am Samstag die Mannschaft des TSV Exten, vor der SG Engern/Deckbergen/Schaumburg, SG Liekwegen/Sülbeck / Südhorsten, dem SC Auetal und dem SC Rinteln. Nach fairen Spielen konnte SVE-Spartenleiter Mirco Rudolph den Siegerpokal überreichen.

Den Dohmann-Cup der Altsenioren gewann die Mannschaft des TSV Exten.

Dohmann Automobile Cup – Kreisklassen Masters
Am Sonntag kämpften acht Teams der 1.- 4. Kreisklasse ebenfalls um den Dohmann Automobile Cup. Auch hier hatte am Ende von spannenden Spielen der TSV Exten die Nase vorn.

Den Sieg des Kreisklassen Masters holte ebenfalls der TSV Exten.

(pr/Fotos: Rinteln-Sport.de)

Related posts