Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Teilsperrung der Burgfeldsweide: Umleitungen beachten!

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Die Kanalbauarbeiten im Zuge des IGS-Neubaus in Rinteln haben in dieser Woche wie angekündigt begonnen. Seit heute ist die Straße Burgfeldsweide zwischen den Berufsbildenden Schulen und dem Graebeweg für den Verkehr gesperrt.

Die Burgfeldsweide ist seit heute (hier von der BBS in Richtung Graebeweg fotografiert) gesperrt.

Laut Informationen des Ordnungsamtes der Stadt Rinteln soll diese Sperrung bis zum 4. Oktober dauern. Während dieser Zeit wird der Verkehr in beiden Richtungen über die Paul-Erdniß-Straße und die Friedrich-Wilhelm-Ande-Straße in beide Richtungen umgeleitet.

Die Umleitungen sind ausgeschildert. In der Paul-Erdniß-Straße gilt seit heute ein beidseitiges, absolutes Halteverbot.

Related posts