Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Trickdiebstahl in der Rintelner Innenstadt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Samstag Vormittag ist ein älterer Herr vor der Haustür von einem Fremden angesprochen worden, ob er etwas Kleingeld übrig habe. Gutmütig griff der ältere Herr in seine Tasche und holte seine Geldbörse hervor.

Er suchte nach Kleingeld und überreichte dem Fremden ein paar Münzen. In seiner Wohnung angekommen, bemerkte der ältere Herr schließlich, dass ihm nun 55 Euro an Geldscheinen aus dem Portemonnaie fehlten. Anschließend brachte er den Sachverhalt anschließend zur Anzeige. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem als gepflegten, kleinen, kräftigen, etwa 50 Jahre alten beschriebenen Südländer brachte leider zunächst keinen Erfolg. Wer weitere Hinweise zur Tat geben kann, meldet diese bitte unter 05751/95450 der Polizei Rinteln.

Zudem weist die Polizei darauf hin, besondere Vorsicht bei fremden Anfragen, Angeboten oder sonstigen Versuchen, an Ihr Eigentum zu gelangen, walten zu lassen: „Sobald Sie bei einem Sachverhalt Zweifel haben, rufen Sie bitte umgehend die Polizei zur Hilfe.“ (pr)

Related posts