Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Über ein halbes Jahrhundert dabei

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

„Unsere Mitglieder sind mehr als nur Kunden“, mit diesen Worten eröffnete Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Uwe Homeyer die Mitgliederehrung der Volksbank in Schaumburg, die im Schloss Bückeburg stattfand.

Geladen waren Kunden, die seit 50 und 60 Jahren Mitglieder der Volksbank in Schaumburg sind. Rund 50 Gäste folgten der Einladung und nahmen bei Kaffee und Kuchen im Gartensaal des Schlosses Bückeburg ihre persönliche Ehrung entgegen.

Volksbank-Marktbereichsleiter Ansgar Haverkamp aus Rinteln (li.) bei den Gratulationen.

Vorstandsmitglied Ansgar Haverkamp gratulierte den Jubilaren mit einer Urkunde und einem Präsent. In seiner Würdigungsrede erinnerte Haverkamp an historische Ereignisse aus den jeweiligen Beitrittsjahren 1959 und 1969. Da war die Mondlandung vor 50 Jahren und Richard Nixon wurde Präsident der USA.

Das Kultkonzert Woodstock wurde vor 50 Jahren veranstaltet und der Jumbojet 747 hatte seinen Erstflug. Tennisstar Steffi Graf wurde vor 50 Jahren geboren, ebenso Marietta Slomka. Der durchschnittliche Monatslohn betrug im Jahr 1969 360 Deutsche Mark (DM) und ein Liter Bier kostete 0,56 Pfennig. Kaffee kostete 14,50 DM und Butter kostete 7,78 DM. Der DAX hatte 1969 einen Stand von 622,38 Punkten.

1959 betrug der durchschnittliche Monatslohn 195 DM. 19,70 kostete ein Kilo Kaffee und der Liter Diesel lag bei 0,51 Pfennig. Fußballmeister vor 60 Jahren war Eintracht Frankfurt. Bundeskanzler war Konrad Adenauer, Bundespräsident Heinrich Lübke. Vor 60 Jahren kam Fidel Castro an die Macht.

Die Volksbank in Schaumburg ehrte langjährige Mitglieder für ihre Treue. Links: Volksbank-Vorstandsmitglied Anja Bracht.

 

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

Aus dem Auetal: Friedrich Ackmann
Aus Obernkirchen: Gerd Baake, Antonio Corbisiero, Gerhard Hielscher, Gisbert Kauffelt, Karlwilhelm Kött, Helmut Röwer und Dietrich Steinmann.
Aus Bückeburg: Gert Benkenstein, Heinz Böhne, Hans Faudt, Friedrich Molthahn, Johanna Raschke und Konrad Rudorf
Aus Rinteln: Karl Bartram, Winfried Brandt, Julius Bredow, Herbert Eckel, Marlene und Wilhelm Kuhlmann, Christa Lee, Helmut Link und Dieter Ötting.
Aus Porta Westfalica: Hans Bantin, Rolf Heinrich Dittmann und Willi Spier.
Aus Heeßen: Lothar Reck, Manfred Schramke, Egbert Schulz.
Aus Helpsen: Erika Bargheer, Lisa Liebrecht und Wilhelm Gümmer aus Stadthagen, Wolfgang Grünert und Jürgen Müller.
Aus Luhden: Wilhelm Beckmann.
Aus Heuerssen: Dieter Lübke.
Aus Nienstädt: Heinrich Deerberg,
Aus Minden: Rainer Schäfer
Aus dem Extertal: Margarete Wallesch

 

Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

Aus Minden: Irmtraud Friederike Lusie
Aus Helpsen: Berthold Kasprik
Aus Bückeburg: Helga Preul aus Bückeburg
Aus Rinteln: Werner Sandmann
Aus Obernkirchen: Heinz Tegtmeier

stellvertretend für den VFL Bückeburg e.V.: Prof. Dr. Uwe Völkening. (sk/Fotos: sk)

Related posts