Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Unfälle, Diebstähle, Zeugenaufrufe: Neues aus dem Polizeibericht

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die aktuellen Polizeimeldungen in Kürze:

Am Donnerstag, 06.12.2018, 15.15 Uhr, befuhr eine 59-Jährige mit ihrem VW Lupo in Rinteln die Kasseler Landstraße von der Extertalstraße kommend in Richtung Uchtdorf. In einer Rechtskurve geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW Polo, welcher von einer 51-jährigen Rintelnerin gefahren wurde.

Unfall beim Einparken

(Rinteln) Am Donnerstag, 06.12.2018, gegen 14.19 Uhr, konnte eine 65-jährige Verkehrsteilnehmerin in der Konrad-Adenauer-Straße ihren Mercedes in einer Parklücke nicht rechtzeitig zum Stehen bringen, sodass sie über die Bordsteinkante und ein Kiesbeet hinüber, gegen die gegenüberstehend geparkte Mercedes A-Klasse einer 54-jährigen Rintelnerin fuhr. Die 54-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro.

Übersehen

(Rinteln) Am Donnerstag, den 06.12.2018, gegen 22 Uhr, beabsichtigte ein 75-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Renault Clio in der Konrad-Adenauer-Straße über die dortige Verkehrsinsel hinweg, im Kreisverkehr zu wenden und übersah hierbei den in den Kreisverkehr einfahrenden 22-jährigen BMW-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 5.350 Euro.

Verkehrsunfall

(Rinteln) Am Donnerstag, 06.12.2018, gegen 21.56 Uhr, geriet ein 20-jähriger Verkehrsteilnehmer in Rinteln, Landstraße, auf regennasser Fahrbahn, ausgangs einer Rechtskurve zunächst nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte dann aus dem Seitengraben über die Fahrbahn und kam schließlich im rechten Seitengraben zum Stehen. Hierbei verletzte sich die 20-jährige Renault-Fahrerin leicht. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Die Fahrbahn musste von der Straßenmeisterei gereinigt werden. Es entstand ein Schaden von ca. 4.500 Euro.

Fahrrad gestohlen

Am Donnerstag, 06.12.2018, in der Zeit von 07.45 Uhr bis 15.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Rinteln in der Paul-Erdniß-Straße aus
dem Fahrradständer der dortigen Schule ein weiß/schwarzes Mountainbike der Marke MERIDA. Es entstand ein Schaden von ca. 800 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Rinteln unter 05751/9545-0.

Ladendieb mit Cannabis

(Rinteln) Am Mittwoch, 05.12.2018, gegen 14 Uhr, wurde ein 20-jähriger in der Großen Tonkuhle bei einem Ladendiebstahl beobachtet. Bei der anschließenden Durchsuchung nach Diebesgut gab der Beschuldigte einen Klemmbeutel mit einer Pflanzensubstanz heraus, bei der es sich um Cannabis handelte.

Fahrraddiebstahl

(Auetal) Am Dienstag, 04.12.2018, in der Zeit von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Rehren, Rehrener Straße, ein Herrenfahrrad Germania, blau/silber, welches mit einem Kettenschloss gesichert war. Es entstand ein Schaden von ca. 100 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rinteln unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Kennzeichen gestohlen

(Auetal) In der Zeit von Dienstag, 04.12.2018, 18.00 Uhr bis Donnerstag, 06.12.2018, 08.00 Uhr, kam es in Auetal, in Rehren A/O, in der Straße „Altes Feld“ zu mehreren Kennzeichendiebstählen. Von unbekannten Tätern wurden die Kennzeichen von einem Seat Ibiza und einem BMW entwendet. Es entstand ein Schaden von ca. 80 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Rehren unter 05752/1290 oder die Polizei Rinteln unter 05751/9545-0. (po)


Related posts