Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Unfall an der Einmündung „Dankerser Straße“: Abbiegender LKW-Fahrer übersieht Radfahrerin

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Heute gegen 12:10 Uhr ist es an der vielbefahrenen Einmündung Dankerser Straße/Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Wie die Polizei zum Unfallhergang mitteilt, übersah ein LKW-Fahrer eine 69-jährige Rintelnerin, die mit ihrem Fahrrad gerade den Einmündungsbereich der Dankerser Straße in Richtung Innenstadt überqueren wollte. Die Radfahrerin fuhr bei Grünlicht los, im gleichen Moment setzte der LKW-Fahrer sein Gespann an der ebenfalls grün zeigenden Ampel der Bahnhofstraße in Bewegung und setzte zum Abbiegen nach rechts in die Dankerser Straße an.

Dabei kam es zum Zusammenstoß, der aufgrund der geringen Geschwindigkeit beider Verkehrsteilnehmer vergleichsweise glimpflich ausging. Die 69-Jährige stürzte und wurde mit leichten Verletzungen nach einer ersten Unfallaufnahme durch Notarzt und Rettungswagenbesatzung zur Weiterbehandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zum Unfall kam es laut Polizei, da der LKW-Fahrer die Radlerin aufgrund des „toten Winkels“ und trotz des dort angebrachten „Trixi-Spiegels“ (wir berichteten) übersehen habe.

Related posts