Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Unfall in Rinteln: Autofahrerin kommt bei „Pomona-Kurve“ von der Straße ab

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Samstag kam es gegen 15:10 Uhr auf der Mindener Straße zu einem Verkehrsunfall.

Die alleinbeteiligte Autofahrerin fuhr laut Polizeiangaben auf der Mindener Straße aus Richtung Todenmann in Richtung Rinteln.

Kurz hinter der sogenannten „Pomonakurve“ kam sie auf regennasser Fahrbahn nach links von der Straße ab und schlug mit der Front des PKW in die dort befindliche Gabione ein.

Das Fahrzeug wurde zurückgeschleudert und kam am linken Fahrbahnrand zum Stehen. Am PKW und an der Gabione entstanden Sachschaden. Die Feuerwehr wurde zunächst aufgrund möglicherweise auslaufender Betriebsstoffe alarmiert, musste aber lediglich die Autobatterie abklemmen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt und konnte nach kurzer Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden. (pr)

Related posts