Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Unfallbeteiligter setzt Fahrt fort: Polizei sucht Zeugen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Donnerstag, 12.07.2018, gegen 18:30 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Mann aus Mönchengladbach mit seinem Renault-PKW die Landesstraße von Rehren in Richtung Pohle. Zwischen Antendorf und Gut Nienfeld kam ihm ein LKW entgegen.

In einer Rechtskurve scherte hinter dem LKW ein dunkler PKW leicht nach links aus. Der Mönchengladbacher wich diesem Fahrmanöver nach rechts aus, geriet in den Straßengraben und prallte gegen eine Grabenüberfahrt.

Durch den Anstoß wurde der Mönchengladbacher leicht verletzt. Der entgegenkommende, dunkle PKW setzte seine Fahrt fort. Zeugen melden
sich bitte bei der Polizei in Rinteln unter 05751/95450. (pr)

Related posts