Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Versuchter Einbruch in die Jet-Tankstelle, Polizei sucht Zeugen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Wie die Polizei mitteilt, versuchten unbekannte Täter heute nacht, am Mittwoch dem 06.01.2016, gegen 1:36 Uhr durch die Glaseingangstür in die JET-Tankstelle in der Konrad-Adenauer-Straße einzubrechen.

Aufgrund der Auslösung des akustischen und optischen Alarms ließen die Täter von der Tat ab und flüchteten mit einem Pkw, der an der dortigen Bushaltestelle abgestellt war.

Es entstand ein Schaden von ca. 150 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Glättebedingte Unfälle in Kürze:

Am Dienstag kam es zu einem glättebedingten Alleinunfall in Strücken, wie die Polizei Rinteln mitteilt. Am Montag ereignete sich im Auetal ein Unfall, als eine 20-jährige Frau mit ihrem PKW auf Sommerreifen frontal gegen den PKW eines 60-jährigen gerutscht und mit diesem zusammengestoßen war. Beide Fahrer, sowie ein Insasse wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Sonntag kam ein Autofahrer im Auetal (Zum Bückeberg) auf glatter Fahrbahn ins Rutschen und prallte mit seinem Wagen gegen ein Verkehrszeichen.

Related posts