Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

VHS stellt neues Herbstprogramm vor

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Landkreis) Das neue Semester an der Volkshochschule Schaumburg beginnt am 7. September. Das Programm ist vielfältig, breit gefächert und aktuell. Während der coronabedingten Einschränkungen hat die VHS ihr digitales Angebot unter anderem um das Wissenschaftsprogramm vhs.wissen live erweitert, um die VHS zu den Teilnehmenden nach Hause zu bringen.

Aufgrund der positiven Resonanz bereichert vhs.wissen live das Programm erneut. Das Spektrum der hochkarätigen Expertenvorträge reicht von „Wandel dich, nicht das Klima!“ bis hin zu „Kommentare und Diskussionen zum Ergebnis der Präsidentschaftswahl in den USA“. Darüber hinaus gibt es Webseminare wie z. B. „Excel Grundlagen kompakt“. Hier lernen die Teilnehmenden online, problemlos Berechnungen durchzu- führen und aussagekräftige Excel-Tabellen zu erstellen. Ferner werden die Vorbereitungslehrgänge zum Erwerb eines Schulabschlusses und Sprachkurse in Italienisch, Englisch, Spanisch und Niederländisch als vhs.cloud unterstützte Formate angeboten.

Neben der Ausweitung der digitalen Möglichkeiten gibt es weiterhin viele Veranstaltungen im bewährten Präsenzformat. Die Wiederaufforstung kahler Flächen, die dem Klimawandel nachhaltig standhalten, ist Thema der Exkursion „Unser Wald“. Wer sich einen Mund-Nasen-Schutz nach eigenen Vorstellungen nähen möchte, kann einen entsprechenden Kurs in Stadthagen, Rinteln oder Bückeburg wählen. Fotos mit scheinbar schwebenden Menschen oder Objekten bringen den Betrachter zum Staunen. In „Leviation – Wir lassen schweben“ erlernen die Teilnehmenden die entsprechende Technik. Wer sein italienisch aufbessern möchte, kann vorhandene Kenntnisse im „corso di conversatione“ vertiefen. Das Intensivseminar „Virtuelle Meetings“ hilft Videokonferenzen und Videotelefonie effektiv zu nutzen.

Wichtige Info: Die Volkshochschule bleibt ein Ort der Begegnung und des Austausches. Es wird dabei einige Neuerungen geben. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung vorab für jedes Angebot notwendig. Es gilt, den Anmeldeschluss zu beachten.

Das neue Programm ist ab 1. August online unter www.vhs-schaumburg.de einzusehen und für Online-Anmeldungen freigeschaltet. Das bewährte Programmheft liegt ab 13. August in den Geschäftsstellen der VHS Schaumburg sowie an den weiteren bekannten Stellen aus. Das VHS-Team nimmt sich gern die Zeit, Fragen zum Programm telefonisch unter 05721 703-7100 zu beantworten.

Von links: Fachbereichsleiterin Dunja Cordes, Jörg Nitsche von der Sparkasse Schaumburg und die stv. VHS-Leiterin Michaela Neumann. (Foto: pr)

Related posts