Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Volksbank in Schaumburg spendet 1.000 Euro an Feuerwehr-Nachwuchs

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Strahlende Augen bei der Kinder- und Jugendfeuerwehr Krankenhagen. Die Volksbank in Schaumburg spendete jetzt 1.000 Euro aus dem Würstchen- und Getränkeverkauf beim Tag der offenen Tür der Volksbank-Filiale in Krankenhagen an den Lösch-Nachwuchs. Die Erlöse wurden vom Bankinstitut großzügig aufgestockt, beide Wehren erhalten jeweils 500 Euro.

Filialleiter Rainer Nagel überreichte den Scheck an die Leiterin der Kinderfeuerwehr Mareike Schlüter sowie an Celina Rau und Christian Wessel von der Jugendfeuerwehr. Die Idee, das Geld der Feuerwehr vor Ort zukommen zu lassen, stammt von Ortsbürgermeister Gerald Sümenicht. Die Volksbank in Schaumburg unterstützt gerne die ehrenamtliche Arbeit in der Region, wie Nagel betont: „Ganz besonders liegt uns dabei die Förderung von Kindern Jugendlichen am Herzen!“.

Große Freude: 1.000 Euro spendete die Volksbank in Schaumburg an die Kinder- und Jugendfeuerwehr Krankenhagen.

Related posts