Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Volkshochschule Schaumburg startet wieder mit Präsenzangeboten

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Landkreis/Rinteln) Nach der mehrmonatigen Corona bedingten Unterbrechung darf die VHS Schaumburg endlich neben dem bestehenden Online-Angebot auch den Präsenzunterricht für alle Interessierten wieder aufnehmen.

So stehen in nächster Zeit einige Kurse im Bereich EDV an wie Windows 10 und Excel-Grundlagen- und Auffrischungskurse sowie zur IT-Sicherheit. Wer es kreativ und in der Natur liebt, für den werden „Fotografieren mit dem Smartphone“, Kräuter- und sowie eine waldkundliche Führung durch den Möllenbecker Wald interessant erscheinen. Außerdem laden Veranstaltungen wie „Philosophie und Utopie“, „Echnaton und Nofretete“ und „Resilienz im Beruf“ am 07.06. zur Teilnahme ein.

Daneben können weiterhin verschiedenste Online-Kurse und spannende Online-Vorträge gebucht werden wie z.B. „Habe ich Follower, von denen ich nichts weiß? – Der Einfluss von Big Data auf unseren Alltag“, „Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten?“, „Können Apps Leben retten? – Big Data und Künstliche Intelligenz in der Gesundheitsversorgung“.

Der VHS-Standort in der Klosterstraße. (Archivfoto)

Das Veranstaltungsangebot kann online unter www.vhs-schaumburg.de eingesehen und gebucht werden. Daneben können Anmeldungen telefonisch oder schriftlich erfolgen. Telefonisch ist die VHS montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr sowie montags bis donnerstags von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 05721 703-7100 zu erreichen.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen gelten neue Regeln. So ist beispielsweise vor dem Kursbesuch ein Coronatest durchzuführen. Die aktuellen Hygiene- und Testregeln sind auf der Internetseite angeführt. Die VHS freut sich auf ein Wiedersehen. (pr)

Related posts