Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Vortrag in der VHS: So können „offene Beine“ heilen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Wenn eine Wunde am Unterschenkel schlecht oder gar nicht heilt, liegt meistens eine Durchblutungsstörung (Venenschwäche, Arterienverschlüsse o.Ä. vor ). Zu 80% sind offene Beine dadurch bedingt, die Ursache der restlichen 20% sind zur andere Erkrankungen, wie z.B. Stoffwechselstörungen oder rheumatische Erkrankungen.

Ein „offenes Bein“ heißt in der medizinischen Fachsprache Ulcus cruris. Wie sieht die Wundbehandlung aus? Wie kann der Entstehung eines Ulcus cruris entgegen gewirkt werden? Die Fachabteilung der Gefäß-, endovaskulären Chirurgie und Phlebologie unter der Leitung von Chefarzt Dr. Bauermeister am Klinikum Schaumburg klärt in diesem Patientenvortrag auf und beantwortet gern persönliche Fragen.

Termin: Dienstag, 12.3.2019, 19 Uhr,

Veranstaltungsort: VHS Bückeburg, Schlossplatz 3 c, Bückeburg (pr)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück