Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Warme Kleidung für DRK-Kleidershop: „Strickliesel“ spendet Selbstgestricktes aus Wolle

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Große Freude beim DRK Ortsverein Rinteln. Anneliese Holstein aus Steinbergen hat das Deutsche Rote Kreuz auch in diesem Jahr wieder mit jeder Menge selbstgestrickter Kleidung beschenkt.

„So fleißig, wie Frau Holstein strickt, nenne ich sie liebevoll ´meine Strickliesel´“, so die stellvertretende Ortsverbandsvorsitzende Irmtraut Exner. Insgesamt gab es fürs DRK 11 Kinderpullover, 24 Mützen, 2 Kinder-Strickjacken, eine Kinderkrabbeldecke, 6 lange Schals, 4 Mützen mit passendem Schal und 10 Paar Kinderstrümpfe. „Und von einer Spenderin, die anonym bleiben möchte, noch 15 Paar Strümpfe für Erwachsene“, ergänzt Exner.

01-rintelnaktuell-drk-deutsches-rotes-kreuz-kleiderspende-strickliesel-shop-wolle-klamotten-2016
Die Spenderin aus Steinbergen hat auch in diesem Jahr wieder fleißig gestrickt. (Foto: privat)

Beide Damen kaufen die Wolle auf eigene Kosten, erklärt sie. Die Muster und Farbzusammenstellung sind selbst ausgedacht. Laut Exner macht der Spenderin das Stricken großen Spaß und sie geht dabei auch auf Modetrends ein. Die Spende wurde an den DRK-Kleidershop in Obernkirchen weitergeleitet. Die Freude darüber war dort sehr groß.

03-rintelnaktuell-drk-deutsches-rotes-kreuz-kleiderspende-strickliesel-shop-wolle-klamotten-2016
Martina Gruson, Leiterin der DRK-Kleidershops und Irmtraut Exner, stellvertretende Vorsitzende des DRK Ortsverbandes Rinteln, im Kleidershop Obernkirchen (Foto: privat)

 

Related posts