Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Wasserrohrbruch in Rintelner Südstadt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Sonntagmittag wurde den Stadtwerken ein Wasserrohrbruch in der Dauestraße gemeldet. Im Bereich des Gehwegs in der Nähe zur Abzweigung Drift/Dauestraße sprudelte Wasser aus den Fugen der Pflastersteine an die Oberfläche.

Mitarbeiter der Stadtwerke Rinteln und des Baggerunternehmens Lohse sperrten die Trinkwasserversorgung für die betroffenen Straßen mittels Abstellventilen. Daraufhin arbeite sich das Team mittels Bagger zum Schaden vor.

Mittels Rohrbruchschelle wurde der Schaden behoben.

An einer Trinkwasserleitung war ein sogenannter Scherbruch aufgetreten. Mittels einer Rohrbruchschelle wurde der Schaden behoben. Anschließend konnte die Wasserversorgung kurz vor 15 Uhr wieder hergestellt werden. Nach dem Verfüllen der Baugrube mit Sand werden die Pflastersteine morgen wieder eingesetzt.

Related posts