Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Weihnachtsbaum im Kirschendorf durch Jugendfeuerwehr geschmückt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Todenmann) Wie schon viele Male zuvor, fand auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Schmücken des Weihnachtsbaumes durch die Jugendfeuerwehr Todenmann im Kirschendorf statt. Um es im Ort ein wenig weihnachtlicher werden zu lassen, legten die Mädchen und Jungen Ende November mit voller Motivation los.

Auch einige Kameraden aus der Einsatzabteilung waren sofort dabei und boten ihre Unterstützung an. Nach getaner Arbeit konnte das prachtvolle Stück im Dorf bestaunt und im Anschloss die erste Andacht unter dem Tannenbaum abgehalten werden.

 

Die Jugendfeuerwehr möchte sich ganz herzlich bei der Kirchengemeinde Todenmann bedanken, die die Jugendlichen den ganzen Nachmittag mit Essen und Getränken versorgt und ihnen ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat. Desweiteren gilt der Dank der Einsatzabteilung der Feuerwehr Todenmann und speziell dem Kameraden Marten von Rockenthien, der extra eine Arbeitsbühne (gesponsert von Fa. Schöttker) organisiert hat und diese zur Verfügung stellte.

Fazit des Jugendfeuerwehr: „Es war eine tolle, vorweihnachtliche Aktion mit ganz viel Spaß!“ (pr)

Die Jugendfeuerwehr Todenmann hatte viel Spaß beim festlichen Schmücken.

Related posts