Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Wie und wo in Zukunft günstig in Rinteln wohnen?

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Der SPD-Ortsverein lädt alle Interessierten zu einem Themenabend unter dem Motto „Wie wollen wir zukünftig in Rinteln wohnen und leben?“ ein.

„Immer mehr Menschen haben Probleme, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Diese Entwicklung trifft nicht nur Einwohner großer Städte, sondern auch zunehmend jene in kleinen und mittleren Städten“, heißt es dazu in der Einladung. „Gleichzeitig ist Wohnen ein Grundbedürfnis für jeden. Die Bereitstellung von ausreichend bezahlbarem Wohnraum ist zu einer entscheidenden sozialen Frage unserer Zeit geworden. Die Niedersächsische Landesregierung hat dieses Problem erkannt und Maßnahmen in die Wege geleitet, um in Zukunft deutlich mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.“

Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Dirk Adomat, dem Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der SPD-Landtagsfraktion und dem ehemaligem Baudezernenten Reinhold Koch möchte der Ortsverein darüber diskutieren, wie in Zukunft mehr günstige Wohnungen bereitgestellt werden können und gezielte Wohnungspolitik in Rinteln aussehen kann.

Termin: Dienstag, der 12. Februar 2019, um 19.00 Uhr im Vereinsheim Tennisverein Rot-Weiß e.V., Waldkaterallee 26, Rinteln. (pr)

 

Related posts