Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Zeuge bei Unfallaufnahme von betrunkener Autofahrerin verletzt, Unfall in Westendorf, Einbruch im Industriegebiet

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Betrunkener Rollerfahrer gestürzt. Zeuge von betrunkener Autofahrerin erfasst.

Am Samstag, gegen 18:50 Uhr, wurde eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Rinteln auf einen 58-jährigen Rollerfahrer aufmerksam gemacht, der bei der Fahrt in der Schraderstraße gestürzt war. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Rollerfahrer alkoholisiert war. Er musste sich einer Blutprobe unterziehen, anschließend leitete die Polizei ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Während der Sachverhaltsaufnahme stand ein 54-jähriger Rintelner neben dem Streifenwagen und machte Angaben zu dem Rollerfahrer. Hierbei wurde der Mann von einem vorbeifahrenden Pkw erfasst und leicht verletzt. Die Polizeibeamten stellten fest, dass die 57-jährige Pkw-Fahrerin alkoholisiert war. Ihr wurde ebenfalls eine Blutprobe entnommen und ein Verfahren gegen sie wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet.

VW Passat beschädigt.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde im Hedwig-Sophien-Weg der Lack eines VW Passat zerkratzt. Zeugen, die Hinweise zum Täter und zum Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Rinteln (05751/9545-0) in Verbindung zu setzen.

Ohne Fahrerlaubnis erwischt.

Am Freitag gegen 11:55 Uhr wurde durch eine Polizeistreifenwagenbesatzung ein 18-jähriger Auetaler auf der Arensburger Straße kontrolliert. Es wurde festgestellt, dass ihm die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Der 18-Jährige muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis verantworten.

Diagnosegerät aus KFZ-Werkstatt im Industriegebiet gestohlen.

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Rintelner Industriegebiet-Süd zu einem Einbruch in eine KFZ-Werkstatt in der Straße Am Stumpfen Turm. Die unbekannten Täter gelangten in die Räumlichkeiten und entwendeten unter anderem ein Diagnosegerät. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Industriegebiet gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Rinteln (05751/9545-0) in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall in Westendorf.

Am Samstag, gegen 11:28 Uhr, ereignete sich auf der B83 ein Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Rintelnerin befuhr die B83 aus Richtung Steinbergen in Richtung Hessisch Oldendorf. Kurz hinter dem Ortsausgang Westendorf im Bereich der Steigung überholte sie einen vor ihr fahrenden 52-jährigen Rintelner.
Im Bereich der Einmündung zur Ulanenstraße am es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Da die beiden Unfallbeteilgten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, werden mögliche Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, gebeten, sich mit der Polizei Rinteln in Verbindung zusetzen.

Related posts