Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Zwischen Uchtdorf und Wennenkamp: Motorrad und Auto stoßen zusammen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Heute kam es gegen 11:45 Uhr auf der Kreisstraße 77 zwischen Uchtdorf und Wennenkamp zu einem Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise nur Sachschaden zu beklagen ist.

Laut Polizeiangaben befuhr ein 47-jähriger PKW-Fahrer aus Coesfeld mit seinem Mercedes-Geländewagen die Kreisstraße von Wennenkamp in Richtung Uchtdorf, während ein 65-jähriger Motorradfahrer aus Bielefeld aus Uchtdorf in Richtung Wennenkamp unterwegs war.

Bei dem Unfall auf der Kreisstraße zwischen Uchtdorf und Wennenkamp entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. (Foto: privat)

In einer der Kurven kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Sie wurden bei dem Unfall beschädigt, so dass ein Weiterfahren auf eigener Achse nicht mehr möglich war und ein Abschleppdienst gerufen werden musste. Die Freiwillige Feuerwehr Wennenkamp streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab und kümmerte sich während der Dauer der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten um die Verkehrsregelung auf der K77. Eine Spezialfirma kümmerte sich im Anschluss um die Reinigung der Fahrbahn.

Am Geländewagen und am Motorrad entstand Sachschaden in bisher noch nicht bekannter Höhe. Wie die Polizei ergänzend mitteilt, wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

(Foto: privat)
Geländewagen und Motorrad mussten abgeschleppt werden. (Foto: privat)

Related posts