Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Aus dem Polizeibericht: Navi und Handtasche gestohlen, Unfallflucht

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Wertgegenstände aus Autos gestohlen.

Am Dienstag, 10.10.2017, in der Zeit von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr, schlugen unbekannte Täter in Rinteln, in der Heisterbreite auf einem Parkplatz die Seitenscheiben eines Toyota und Suzuki-Pkw ein. Aus dem Toyota entwendeten sie ein mobiles Navigationssystem und aus dem Suzuki eine Handtasche, die im Fußraum abgelegt war.

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, Wertgegenstände generell nicht im PKW liegen zu lassen. Der Sachschaden beträgt rund 1.150 Euro. Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Unfallflucht.

Ebenfalls am Dienstag, 10.10.2017, in der Zeit von 7:30 Uhr bis 15:05 Uhr, stieß ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in Rinteln im Dingelstedtwall gegen einen ordnungsgemäß geparkten, weißen VW Transporter und beschädigte diesen sowohl seitlich als auch an der Front. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

(Quelle: Polizei Rinteln)

Related posts

Beitrag unten
%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.

Schließen