Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

VHS-Kurs: „Lieber gut beraten zur MPU“

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Bei Führerscheinverlust sind viele Betroffene verunsichert, was bei einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) auf sie zukommt. An diesem Abend erfahren sie, wie eine MPU abläuft und welche Voraussetzungen sie mitbringen müssen, um diese zu bestehen.

Die Referenten vermitteln Grundlagen hinsichtlich Alkohol- und Drogenmissbrauchs und stellen den Teilnehmern Kernfragen der Begutachtung vor: „Welche Labortests im Vorfeld sind erforderlich und wie lange muss ich gegebenenfalls Abstinenz nachweisen? Wie kann/muss ich mich vorbereiten? Zuletzt räumen wir mit einigen Vorurteilen hinsichtlich angeblich willkürlich getroffener Entscheidungen bei den Gutachten aufräumen“.

Beginn ist am Donnerstag, 11.11.2021 um 18.30 Uhr in der VHS Rinteln, Klosterstr. 26.

Der Kurs trägt die Nummer 220112. Kosten: 5 Euro. Anmeldeschluss ist der 4.11.2021. (pr)

Related posts