Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Zwei flüchtige PKW und zwei Fälle von Unfallflucht in Uchtdorf

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Freitag, 19.01.2017, gegen 16:27 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Mann aus Essen mit seinem PKW Citroen die Kasseler Landstraße von der Extertalstraße kommend in Richtung Uchtdorf.

Kurz hinter dem Ortseingang Uchtdorf kam ihm auf seiner Fahrspur ein PKW entgegen. In Folge dessen kam der Citroenfahrer nach rechts von
der Fahrbahn ab und beschädigte dabei eine Straßenlaterne sowie eine Richtungstafel. Der andere PKW flüchtete.

Noch eine Unfallflucht auf der Kasseler Landstraße

Am Sonntag, 21.01.2017, gegen 06:30 Uhr, rief ein 62-jähriger Rintelner bei der Polizei an und meldete einen Unfall auf der Kasseler Landstraße „vor der scharfen Rechtskurve“. Bei der Unfallaufnahme gab der Rintelner an, er habe einem PKW ausweichen müssen, der ihm auf seinem Fahrstreifen entgegen kam. Daraufhin sei er mit seinem VW Lupo im Graben gelandet. Der unbekannte, dunkle PKW sei in Richtung Extertalstraße weiter gefahren. Der Lupo war nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen vom Unfallbeteiligten herbeigerufenen Landwirt aus dem Graben gezogen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Rinteln unter 05751/9545-0 zu melden.

(Quelle: Polizei Rinteln)

Related posts