Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Family and Friends“ gewinnen Boule-Dorfpokal in Krankenhagen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

18 Teams aus Friedrichshöhe, Volksen und Krankenhagen trafen sich am Samstag, den 10. Juni auf der Bouleanlage in Krankenhagen zum sportlichen und geselligen Wettstreit um den Dorfpokal in der siebten Auflage.

Im Finale gegen Heimatverein I gelang dem Family & Friends-Siegerteam von 2015 erneut der Sieg mit 13:8 Punkten, sie konnten sich den Dorfpokal zum zweiten Mal sichern. Platz Drei errang das Team „Bouleshit“ mit einem 13:7 gegen Meierfeld I. Bei herrlichem Wetter freuten sich alle Spielerinnen und Spieler über eine rundum gelungene Veranstaltung.

Platz 1: Family & Friends. (Foto: privat)

In vier Vorrundengruppen wurden die Viertelfinalisten ermittelt. Die Partien endeten mit zum Teil knappen Siegen für die Halbfinalisten und es war erkennbar, dass spätestens zu diesem Zeitpunkt jede Spielerin und jeder Spieler von Ehrgeiz gepackt war –  Wer im Halbfinale steht, der will auch später eine Hand am Pokal haben.

Platz 2: Meierfeld 1 (Foto: privat)

Überraschend waren die Ergebnisse im Halbfinale. Jeweils mit dem Ergebnis von 13:2 zogen die Teams Familiy & Friends und Heimatverein 1 ins Finale ein. Das kleine Finale um Platz 3 bestritten das Team Bouleshit und Meierfeld 1. Mit dem Resultat von 13:7 gewann Bouleshit. Das Finale fand in Familiy & Friends den Sieger mit 13:8.

Platz 3: Team „Bouleshit“. (Foto: privat)

(Quelle: Dreambouler Krankenhagen)

Related posts

Beitrag unten
%d Bloggern gefällt das: