Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Angeblicher Unfall in Frankfurt: Rintelner (73) wird von Telefonbetrüger angerufen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Sonntagabend, gegen 19:15 Uhr, informierte ein 73-jähriger Rintelner die hiesige Polizeidienststelle über einen Anruf eines mutmaßlichen Betrügers.

Dieser habe sich kurz zuvor telefonisch bei ihm gemeldet und geschildert, dass der Rintelner angeblich nach einem Verkehrsunfall in Frankfurt den PKW des Anrufers beschädigt hätte. Der Anrufer habe einen Zettel mit dem Namen und der Telefonnummer des Rintelners an seinem PKW aufgefunden. Nun wolle er seinen Schaden reguliert haben.

Da sich der Rintelner nicht in Frankfurt aufgehalten habe, reagierte er geistesgegenwärtig und ließ sich nicht auf die Forderungen des Anrufers ein.

Die Polizei warnt an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich vor solchen betrügerischen Anrufen: „Gehen Sie nicht auf die Masche des Anrufers ein und informieren Sie ihre örtliche Polizeidienststelle über den Betrugsversuch.“ (pr)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück