Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Auch bei Berufsfachschulen Pflegeassistenz und Altenpflege: Alles anders wegen Corona

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Endlich das Abschlusszeugnis in der Hand halten: Die Schüler der Berufsfachschule Pflegeassistenz und der Berufsfachschule Altenpflege haben sich am vergangenen Montag über diesen besonderen Moment gefreut. Doch wegen der Corona-Pandemie und den geltenden Abstandsregeln ist in diesem Jahr alles ein bisschen anders. Die sonst übliche, große Feier mit engen Kontakten, den Angehörigen sowie ihren Ausbildungsbetrieben im Forum der Schule durfte nicht stattfinden. Die BBS Rinteln zeigte sich deshalb erfinderisch, denn zumindest die Zeugnisübergabe sollte in diesem Jahr nicht auch noch ausfallen und ein wenig feierlich sein.

Die Schüler des ersten und zweiten Ausbildungsjahres sowie die Lehrer bereiteten für die Absolventen kleine Überraschungen zum Abschied vor und luden herzlich zum „Geschenke-Buffet“ ein. So gab es neben Grüßen und Glückwünschen der Fachlehrer und digitalen Grüßen der Mitschüler, auch persönliche Grußkarten der Schulleiterin und Abteilungsleiterin. Die kleinen Erste Hilfe Tüten für den Start ins Berufsleben und weitere Aufmerksamkeiten berührten und beeindruckten alle gleichermaßen.

Folgende Absolventinnen und Absolventen wurden verabschiedet:

Berufsfachschule Pflegeassistenz:

 

Wahid Ahmadi, Hivron Alkerdi, Sanaa Al Yousef, Rojin Boztimur, Gillian Bracht, Beyza Dedeoglu, Kevin Drinkuth, Janine Förstel, Cosima Glaser, Nathalie Haase, Berna Izgi, Vincent Linke, Nasrin Mohammadi, Shivan Mohammed, Nadine Oberschelp, Shaghayegh Sultani, Sezen Susar, Selina Vollmer

Berufsfachschule Altenpflege:

 

Marion Aytac, Anja Hanich, Verena Heine, Tatjana Herting, Laura Kasten, Aleksandra Kleczkowska, Dubravka Koscevic, Silke Lampe, Elena Lauer, Christine Metzner, Charlene Payet, Mykhailo Podkopaiev, Marina Schlee und Eliane Timmel

Verena Heine schaffte einen Notendurchschnitt von 1,6.

Für ihre besondere Leistung (Notendurchschnitt von 1,6) wurde die Klassenbeste Verena Heine aus der Berufsfachschule Altenpflege mit einer besonderen Urkunde und Gutscheinen in Form von Rintelner 5-er geehrt. (pr/Fotos: pr)

Related posts