Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Aus dem Polizeibericht: 300 kg schwere Rüttelplatte gestohlen, Diebstahl, Unfallflucht, Graffiti am Bahnhof

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Zwei Fahrräder gestohlen, auffälliger Bulli.

In der Zeit von Montag, dem 13.6.2016, 21:00 Uhr bis Dienstag, dem 14.6.2016, 14:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter im Auetal in der Bergstraße zwei Fahrräder (ein „Bulls“ Mountainbike und ein Kettler-Herrenfahrrad), welche mit Seilschloss gesichert unter einem Carport abgestellt waren.  An dem Abend war ein silberner Bulli aufgefallen, der langsam durch das Wohngebiet fuhr.
Es entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

Fernseher gestohlen.

In der Zeit von Montag, 13.6.2016, 20:30 Uhr bis Dienstag, 14.6.2016, 13:30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Rinteln, Droste-Hülshoff-Straße, aus einer unbewohnten Doppelhaushälfte des DRK zwei eingepackte Fernseher. Es entstand ein Schaden von rund 765 Euro.

Eingangstür von 82-jähriger beschädigt.

In der Zeit von Dienstag, 14.6.2016, 23:00 Uhr bis Mittwoch, 15.6.2016, 1:00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter in der Rintelner Brennerstraße die Eingangstür einer 82-jährigen Rintelnerin. Das Glas der Eingangstür wurde zerstört.

Unfallflucht, Skoda beschädigt.

Am Mittwoch, 15.6.2016, in der Zeit von 8:00 Uhr bis 8:30 Uhr, stieß ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, vermutlich beim Einparken, gegen den geparkten Skoda Fabia eines 54-jährigen Mannes. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.
Es entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

BMW beschädigt.

Am Mittwoch, 15.6.2016, in der Zeit von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr stellte ein 78-jähriger Verkehrsteilnehmer in der Nottbergstraße, seinen BMW auf dem geschotterten Grundstück ab. Ein unbekannter Fahrzeugführer stieß, vermutlich beim Rangieren, gegen den Pkw und entfernte sich von dem Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Schaden von ca. 800 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Rüttelplatte gestohlen.

In der Zeit von Montag, dem 13.06.2016, 19:30 Uhr bis Dienstag, dem 14.06.2016, 10:00 Uhr entwendeten unbekannte Täter in Kathrinhagen, Im Kump, von einer Baustelle eine rund 300 kg schwere gelb-blaue Rüttelplatte der Marke Ammann.

Graffiti gesprüht.

In der Zeit von Freitag, den 10.06.2016, 19:00 Uhr bis Samstag, den 11.06.2016, 10:00 Uhr besprühten unbekannte Täter in Rinteln, am Rintelner Bahnhof, die Fassade eines Gebäudes mit Graffiti.

Es entstand ein Schaden in Höhe von 150 €.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Related posts