Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

„Entdecke, was in dir steckt!“: Sommeruni Schaumburg in Rinteln und Stadthagen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

In diesem Jahr geht die Sommeruni in die nächste Runde. Die Hochschulorientierungstage im Weserbergland bieten Jugendlichen ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich in angenehmer Atmosphäre umfassend über ihr Wunschstudienfach zu informieren. Am 25. und 26. Juni können an den Standorten in Rinteln und Stadthagen unterschiedliche Studiengänge ausprobiert werden. Das Angebot reicht von Geistes- und Naturwissenschaften über Medizin, Maschinenbau, Elektrotechnik, Jura und Sprachen.

Um möglichst vielen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeiten zu geben, umfassende Informationen zu erhalten und einen Studienabbruch zu vermeiden, wird die Sommeruni unmittelbar vor Beginn der niedersächsischen Sommerferien angeboten. Beide Veranstaltungstage sind einzeln buchbar. Die Sommeruni ist die ideale Gelegenheit, sich umfassend zu informieren und das Studieren zu probieren.

Archivfoto aus 2016 vom Seminar „Fit für den Polizeidienst“. (Foto: privat)

Jungen Menschen, die nach dem Abitur kein Studium aufnehmen möchten, bietet die Sommeruni am Standort in Stadthagen in einem parallel stattfindenden Workshop „Abi – und dann?! – Life/Work Planning – Berufsplanung mit System“ die Chance, sich beruflich zu orientieren.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20,00 EUR für zwei und 15,00 EUR für einen Belegungstag. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für den Standort Rinteln kann eine kostenfreie Übernachtungsmöglichkeit in einer nahegelegenen Schule dazu gebucht werden. Anmeldungen werden bis zum 31. Mai entgegen genommen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular unter www.sommeruni-schaumburg.de.

Die Hochschulorientierungstage werden von der REK Weserbergland plus (Landkreise Schaumburg, Hameln-Pyrmont, Holzminden, Nienburg), der Sparkassenstiftung Schaumburg, der Stadt Rinteln und der Stadt Stadthagen finanziell gefördert. Auskunft erteilt die organisierende VHS Schaumburg unter 05751-890210. (pr)

Related posts