Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Fahrradfahrerin übersehen und angefahren: Aus dem Polizeibericht vom 25.06.2014

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Verkehrsunfall

Am Dienstag, 24.06.2014, gegen 09.25 Uhr, übersah eine 58-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Pkw Fiat Panda beim Abbiegen nach rechts vom Helene-Brehm-Weg auf die Mindener Straße eine vorfahrtberechtigte 59-jährige Fahrradfahrerin, welche die Mindener Straße auf dem Fahrradweg in Richtung stadteinwärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Fahrradfahrerin leicht verletzt wurde.

Es entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

 

Verkehrsunfall/Zeugenaufruf

Am Dienstag, 24.06.2014, in der Zeit von 14.20 Uhr bis 14.40 Uhr, streifte ein Verkehrsteilnehmer in der Rintelner Konrad-Adenauer-Straße, auf dem Parkplatz des Marktkauf Warenhauses, vermutlich beim Ein- oder Ausparken den geparkten Pkw KIA einer 71-jährigen Frau. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05751/9545-0 in Verbindung zu setzen.

Related posts