Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Feuerwehr-Doppelgeburtstag mit Wettbewerben in Möllenbeck

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Bei sengender Sonne an einem rekordverdächtig warmen Samstag feierte die Jugendfeuerwehr Möllenbeck ihren 40. Geburtstag. Halb so alt, aber dennoch mit „rundem“ Grund zu Feiern: Die „Minilöscher“ mit 20-jährigem Bestehen und langjähriger Leitung durch Corinna Schulz und Daniela Eberwein.

Während die „Minis“ einen Orientierungsmarsch abhielten, veranstaltete die Jugendfeuerwehr einen CTIF-Wettbewerb und einen Bundeswettbewerb. Angesichts der Hitze sagten einige teilnehmenden Wehren kurzfristig ab. Von den verbliebenen (Bundes-)Wettbewerbern siegte das Team „Krankenhagen/Volksen 1“ vor „Krankenhagen/Volksen 2“, gefolgt von „Todenmann“ und „Riehe 2“. Die Plätze 1 und 2 im internationalen CTIF-Kräftemessen errangen jeweils passend zu den Platzierungen die Mannschaften Möllenbeck-Krankenhagen 1 und 2. Auf Platz 3 kam Engern.

 


Related posts