Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Friedrichshöhe: Feuerwehr rettet hilfloses Reh aus Teich

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehren Uchtdorf, Volksen und Krankenhagen. Gegen 1:15 Uhr alarmierte ein aufmerksamer Anwohner die Einsatzkräfte, da er ein hilfloses Reh im Feuerlöschteich am Azurit-Seniorenheim in Friedrichshöhe entdeckt hatte.

Wie Marlon Sievert, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Uchtdorf berichtet, war das Tier verängstigt und konnte sich nicht aus eigener Kraft aus dem rund zwei Meter tiefen Teich befreien. Durch die Teichfolie war zudem kein sicherer Halt möglich, so dass sich die Feuerwehren dazu entschlossen haben, das Reh mit einer Seilschlinge aus dem Wasser zu retten.

Nach der Rettung wurde das Reh zunächst auf weitere Verletzungen untersucht, mit einer Decke gewärmt und beruhigt. Nach einigen Minuten stand das Tier wieder auf eigenen Beinen und konnte wieder ausgesetzt werden.

(Foto: Feuerwehr Uchtdorf)

 

Related posts