Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Hohenrode: Orgelführung und Konzert bei freiem Eintritt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Hohenrode) 1919 war der Todestag des wohl berühmtesten norddeutschen Orgelbauers Arp Schnitger. Sein Meistergeselle Christian Vater hat 5 Jahre bei Schnitger gearbeitet. Von diesem Schnitger-Mitarbeiter steht eine vorbildlich restaurierte Orgel in der Hohenroder Kirche. Nicht zuletzt wegen dieser beiden herausragenden Orgelbauer wurde der deutsche Orgelbau und die Orgelmusik 2018 zum Weltkulturerbe der Unesco ernannt.

Wolfgang Westphal, Orgelsachverständiger der Landeskirche Hannover, wird im Gedenken an Arp Schnitger und Christian Vater am Sonntag, 11. Oktober um 17 Uhr eine Orgelführung mit kleinem Konzert in der Hohenroder Kirche veranstalten.

Vortrag und Konzert dauern ca. 45 Minuten, der Eintritt ist frei. (pr)

Related posts