Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kinder- und Jugendfeuerwehr feiern: Doppeltes Jubiläum in Krankenhagen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Krankenhagen) Am vergangenen Samstag haben die Kinder- und die Jugendfeuerwehr Krankenhagen-Volksen ihre Jubiläen gefeiert.

„10 Jahre Kinderfeuerwehr „Kleine Löschmeister“ und 40 Jahre Jugendfeuerwehr Krankenhagen-Volksen das ist eine Erfolgsgeschichte.“ Mit diesen Worten eröffnete die Jugendfeuerwehrwartin Katharina Peterson die Siegerehrung des Orientierungsmarsches.

23 Jugend- und Kinderfeuerwehrgruppen aus dem Stadtgebiet haben anlässlich der Jubiläen im Rahmen eines Orientierungsmarsches Krankenhagen erkundet. Hierbei durften die Teams bei mehreren Spielstationen ihr Geschick unter Beweis stellen. Ein besonderes Highlight war hierbei die „Foto-Challenge“, die alle Gruppen zu bewältigen hatten. Unter anderem mussten die Mannschaften ein Foto mit einem Dorfbewohner machen und weitere Fotoaufgaben erfüllen. Platz 1 ging hierbei an die Jugendfeuerwehr Uchtdorf und die Kinderfeuerwehr Exten.

Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote (links, am Mikrofon) überbrachte Grußworte und ehrte langjährige Mitglieder der Feuerwehr. (Foto: pr)

Katharina Peterson betonte in Ihrer Festansprache, dass die Kinder- und Jugendlichen bei der Kinder- und Jugendfeuerwehr Gemeinschaft und Kameradschaft erleben und sie lernen, dass es im Spiel wie im Ernstfall vor allem darauf ankommt: Dass man einander vertrauen und sich aufeinander verlassen kann. Besonders bedankte sie sich bei allen Unterstützern und Sponsoren, die das weitere Highlight des Jahres, die Teilnahme der Jugendfeuerwehr bei den Weltmeisterschaften in der Schweiz möglich gemacht haben. Zahlreiche Ehrengäste waren der Einladung der Kinder- und Jugendfeuerwehr gefolgt. Unter anderem richtete Klaus-Peter Grote als Kreisbrandmeister die Glückwünsche des Kreisfeuerwehrverbandes Schaumburg aus und verband die Festansprache mit Ehrungen für langjährige aktive Mitgliedschaften in der Feuerwehr.

Die Feierlichkeiten fanden bei bestem Wetter statt. (Foto: pr)

Klaus-Peter Grote zeichnete Achim Wächter, Thomas Weiß und Peter Flentge für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft aus. Katharina Peterson durfte sich am Jubiläumstag doppelt freuen und wurde für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt.

In der Kinder- und Jugendfeuerwehr Krankenhagen-Volksen sind derzeit insgesamt rund 45 Kinder- und Jugendliche aktiv und bilden ein starkes Fundament für die Ortsfeuerwehren in Krankenhagen und Volksen. (pr)

Related posts