Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Raubüberfall mit Messer auf JET-Tankstelle

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Erneut wurde eine Tankstelle in Rinteln überfallen. Diesmal traf es die „JET“ an der Konrad-Adenauer-Straße. Wie die Polizei berichtet, betrat am Mittwoch, 8. Dezember, gegen 22 Uhr eine ca. 170 cm große, männliche Person die JET-Tankstelle und forderte mit vorgehaltenem Messer die Herausgabe von Bargeld aus der Kasse.

Der allein in der Tankstelle Diensthabende Angestellte packte nach Anweisung durch den Täter die Tageseinnahmen in den vom Täter mitgeführten Rucksack. Im Anschluss flüchtete der Räuber aus der Tankstelle. Zuvor nahm er noch einige Schachteln Zigaretten mit.

Nach ersten Zeugenaussagen stieg er dabei in einen wartenden, schwarzen PKW der Marke BMW auf der Beifahrerseite ein. Die Fluchtrichtung soll dann in der Straße „Im Galgenfeld“ in Richtung hinterer Ausgang des Marktkauf gewesen sein.

Wer Hinweise dazu geben kann und eventuell noch Angaben über das Kennzeichen und die Personen im BMW machen kann, meldet sich bitte bei der Rintelner Polizei unter 05751/95450. Die Höhe der Beute liegt laut Polizeiangaben im unteren dreistelligen Bereich. Größere Einnahmen werden nicht in der Kasse gelagert. (pr/Archivfoto)

Related posts

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr über die einzelnen Optionen unter Help.

Eine Option wählen um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden Sie eine Erklärung der Optionen und deren Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Analytics und Tracking-Cookies, z.B. zur Statistik und Besucherzählung.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies dieser Internetseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Keine Cookies, mit Ausnahme der technisch notwendigen.

Sie können weitere Informationen hier nachlesen: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück