Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Rinteln: Wettbüro am Pferdemarkt überfallen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Samstag, gegen 23:00 Uhr, ist das Wettbüro am Pferdemarkt überfallen worden.

Laut Polizei forderte der Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe der Tageseinnahmen. Der 31-jährige Mitarbeiter des Wettbüros kam dieser Aufforderung nach und händigte das Geld aus.

Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Weserbrücke. Bei dem Täter handelt es sich laut Polizeiangaben um eine männliche Person, ca. 170 cm groß und muskulös. Er trug zur Tatzeit eine Jeanshose, ein dunkles

T-Shirt, eine Mütze und hat gebrochen Deutsch gesprochen.

Über die Höhe der Beute können noch keine Angaben gemacht werden.

Zeugen die Angaben zu dem Raubüberfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Rinteln, Tel. 05751 95450 zu melden. (Po)

Related posts