Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Sprinter-Fahrer bei Unfall auf A2 schwer verletzt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Heute früh erlitt ein Sprinter-Fahrer auf der Autobahnauffahrt Herford/Bad Salzuflen zur A2 in Richtung Dortmund bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr ein 22-jähriger Bielefelder mit seinem Mercedes-Sprinter gegen 08:11 Uhr den linken Fahrstreifen der B 239 in Richtung Bad Salzuflen. In Höhe der Auffahrt der Anschlussstelle Herford/Bad Salzuflen wechselte er über den rechten Fahrstreifen in die Auffahrt zur A2 in Richtung Dortmund. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Transporter-Fahrer nach links gegen den Fahrbahnteiler und rutschte an diesem weiter in Richtung Autobahn. Nach einigen Metern blieb der Wagen beschädigt stehen. Der Bielefelder erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen.

Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 30 000 Euro. Ein Abschleppwagen transportierte den beschädigten Sprinter ab. Die Autobahnauffahrt wurde für die Unfallaufnahme etwa eine halbe Stunde gesperrt. (pr/Fotos: Polizei)

Related posts