Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Stellenanzeige: Erzieher (m/w/d)

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Stellenanzeige) Bei der Stadt Rinteln sind folgende Stellen für

Erzieher m/w/d

zu besetzen:

Pädagogische Leitung und Organisation der Ganztagsbetreuung an der Grundschule Nord.
Die Wochenarbeitszeit beträgt 34 Stunden. Sie setzt sich zusammen aus 22,5 Stunden Betreuungszeit, die jeweils von montags bis freitags zu erbringen ist in der Zeit von 12.30 Uhr bis 17.00 Uhr. Hinzu kommen 15 Stunden Freistellungszeit für Leitungstätigkeiten und die Organisation der Ferienbetreuung an der Grundschule Nord einschließlich der Organisation der Sommerferienbetreuung für das gesamte Stadtgebiet sowie eine Verfügungszeit von 1,5 Stunden. Die Besetzung der Stelle erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

1 Teilzeitstelle in der Kindertagesstätte in Krankenhagen zum 05. August 2019 in der Krippengruppe
Die Wochenarbeitszeit beträgt 33 Stunden, die sich zusammensetzt aus einer Betreuungszeit von 30 Stunden, die jeweils von montags bis freitags in der Zeit von 07.30 Uhr bis 13.30 Uhr zu erbringen ist, und einer Verfügungszeit von 3 Stunden

Vertretungskräfte für die städtischen Kindertageseinrichtungen und Grundschulen mit einer Wochenarbeitszeit von grundsätzlich 30 Stunden

Unser Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung
  • hohe fachliche und soziale Kompetenz sowie wertschätzenden, liebevollen und individuellen Umgang mit Kindern
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Teamarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Arbeit in aufgeschlossenen und engagierten Teams
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Stellen sind zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Eine sich daran anschließende Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist grundsätzlich möglich.

Die Eingruppierung erfolgt in den o. g. Fällen in Entgeltgruppe S 8 a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst im Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD SuE).

Bewerbungsschlusstermin ist der 07. Juli 2019.

Die Stadt Rinteln hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt, deshalb werden Bewerbungen von Männern bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.
Anerkannte Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellte Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis ist der Bewerbung beizufügen.

Fragen zu den ausgeschriebenen Stellen beantwortet Ihnen gerne Frau Stoller ☎ 05751/403-119.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien und ggf. Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte an die

Stadt Rinteln, Klosterstr. 19 in 31737 Rinteln.

Bitte keine Originale einreichen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Ihre Online-Bewerbung senden Sie bitte an die E-Mail-Adresse: d.stoller@rinteln.de.

Related posts