Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Studentenleben auf Probe: Sommeruni Schaumburg am 25. und 26. Juni in Rinteln und Stadthagen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Die Sommeruni der Volkshochschule Schaumburg (VHS) geht inzwischen in die 14. Runde. Inzwischen bieten die Hochschulorientierungstage an zwei Standorten im Weserbergland (Rinteln und Stadthagen) Jugendlichen ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich über ihr künftiges Studienfach zu informieren. Im vergangenen Jahr war erstmals eine zeitliche Verkürzung auf zwei Tage und die Ausdehung auf zwei Städte vollzogen worden, um sich an die veränderten Anforderungen der jungen Menschen anzupassen.

Das Angebot reicht in diesem Jahr von klassischen Angeboten wie Physik, Philosophie, Sprachen, Maschinenbau und Jura bis hin zu neuen Studiengängen wie Ökologie, Biomedizin oder dem technischen Redakteur, der sich mit dem Erstellen von Betriebsanleitungen von der Kaffeemaschine bis zum Kernkraftwerk beschäftigt. Rund 80 Seminare stehen den Teilnehmern der Sommeruni in diesem Jahr an beiden Standorten zur Verfügung. Bedingt durch das Ende der Bauarbeiten in Steinbergen, so gab VHS-Direktorin Undine Rosenwald-Metz bekannt, konnte der Zeitplan der Dozenten durch die verkürzte Fahrzeit zwischen Rinteln und Stadthagen gestrafft werden, so sind viele Angebote jetzt an beiden Standorten verfügbar.

Sponsoren, Organisatoren, Verwaltung und Dozenten freuen sich auf die Sommeruni Schaumburg in Rinteln und Stadthagen.

Damit möglichst viele Schüler das Angebot nutzen können und so durch vorherige Informationen das Risiko eines späteren Studienabbruchs vermeiden, findet die Sommeruni Schaumburg unmittelbar vor Beginn der Sommerferien in Niedersachsen, also am 25. und 26 Juni statt.

Neu in diesem Jahr: Wer bereits jetzt schon weiß, dass er nach dem Abitur auf keinen Fall studieren wird, kann einen zweitägigen Workshop in Stadthagen besuchen, um sich detailliert zum Thema Berufliche Orientierung zu informieren. Dieser Kurs findet zeitgleich zur Sommeruni statt.

Die Dozenten an der Sommeruni Schaumburg lehren allesamt an renommierten Hochschulen und Institutionen, darunter sind die Universität Hannover, die Universität der Bundeswehr München, die Steuerakademie Niedersachen, Uni Bremen und seit diesem Jahr neu dabei: Die Academia Rinteln. Sehr zufrieden ist man auf Seiten der VHS mit den Anmeldungen, die in diesem Jahr bereits jetzt die 450-Personen-Marke geknackt haben und damit einen Höchststand markieren. „Die Anmeldung ist noch bis zum 31. Mai möglich“, ergänzt Rosenwald-Metz.

Die Teilnahmegebühr beträgt für beide Tage 20 Euro, wer nur einen Tag lang ins Hochschulleben reinschnuppern möchte, zahlt 15 Euro. Anmeldungen und Informationen unter www.sommeruni-schaumburg.de (pr)

Related posts