Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

180 Teilnehmer bei „Konfi-CONvention 2019“ in Möllenbeck

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Möllenbeck) Die ev. Jugend des Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg hatte wieder mal zur Konfi-CONvention nach Möllenbeck geladen. 180 Konfirmanden waren der Einladung gefolgt.

30 ehrenamtliche Helfer hatten ein buntes Programm vorbereitet. Auf dem Markt der Möglichkeiten waren Bastelständestände aufgebaut, es gab „Körperkunst der Extra-Klasse“ (Henna-Tattoos), auf einer Post-it-Wand drehte sich alles um die Frage „was macht dich glücklich?“, es konnten Spiele gespielt werden und natürlich gab es auch zu Essen und zu Trinken.

In den Workshops, die meistens von hauptberuflich Tätigen geleitet wurden, beschäftigten sich die Jugendlichen mit dem Motto „Oh mein Gott! – Über den Wolken“. Da gings um Wolkenschieber, um das, was im Leben wichtig ist, um Rockmusik, in der Gott vorkommt, es gab Theater-Übungen, eine Orgelführung und vieles mehr. Und überall war man Gott auf der Spur, wurden biblische Texte in den Mittelpunkt gestellt und jugendgerecht entdeckt.

Eine einladende, ansteckende und bunte Veranstaltung, mit deren Verlauf sich die beiden Kreisjugendwarte Martina Brose und Jens Giesecke sehr zufrieden zeigten. „Die Konfirmanden erleben hier, dass Kirche vielfältig ist, dass es sich lohnt, sich mit Anderen auszutauschen, dass das Engagement in der Ev. Jugend Spaß macht“, bemerkten sie im Anschluss. (pr)

180 Teilnehmer waren der Einladung der ev. Jugend des Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg nach Möllenbeck gefolgt. (Foto: pr)

Related posts