Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

(Abgesagt) „Alte Druckerei“: Lese-Konzert mit Joe Bennick

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Nachtrag: Die Veranstaltung wurde verschoben. Ein neuer Termin wird bekanntgegeben)

(Rinteln) Joe Bennick singt, spielt und liest am 21. März 2020 um 20 Uhr in der Projektgalerie Alte Druckerei, Bäckerstraße 42.

Der Musiker lädt mit seiner Gitarre, handgemachten Songs und seiner unverwechselbaren Stimme zum Zuhören ein. Dabei umfasst er die gesamte Palette von gefühlvoll bis mitreißend, von träumerisch bis tanzbar und findet seinen eigenen Platz im Singer-Songwriter-Spektrum zwischen Folk-Pop und Acoustic-Indie. „In close distance“ heißt seine 2019 veröffentlichte CD.

Neben seiner Leidenschaft für Musik brachte Joe Bennick 2016 seinen ersten Roman heraus, der 2019 in einer zweiten Auflage wieder aufgelegt wurde. In Erlensee erzählt er die Geschichte einer besonderen Vater-Sohn-Beziehung und stellt dabei Fragen zu Verantwortungen zwischen Generationen.

Als Albert, 30 Jahre nachdem er seine Familie über Nacht verlassen hat, wieder in das Leben seines Sohnes Paul tritt, verlangt dieser Antworten.
Albert verweigert diese zunächst und zeigt sich verschlossen. Doch mit Hilfe der jungen Altenpflegerin Franka können die beiden Männer aufeinander zugehen. Aber erst bei einem spontanen Roadtrip in ihre gemeinsame Vergangenheit, der in einer Verfolgungsjagd mit der Polizei endet, erfährt Paul von einem gut behüteten Familiengeheimnis.

Die Besucher der Galerie können sich also auf einen abwechslungsreichen und stimmungsvollen Abend inmitten der Ausstellung der Mindener Künstlerin Rosira Oremek freuen. Diese Veranstaltung wird als Hut-Konzert durchgeführt (Eintritt frei, Spenden erwünscht). (pr)

Related posts