Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Bastelgruppe der Kapellengemeinde Todenmann führt wieder einen Weihnachtsbasar durch

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Todenmann) „Gar nicht so einfach“, denkt man, wenn man den Damen der Bastelgruppe in Todenmann etwas intensiver „auf die Finger schaut“ und sich plötzlich an das Lied mit dem „Nippel“ von Mike Krüger erinnert. Da wird mancher Nippel durch die Lasche gezogen, beim Stricken und Häkeln. Da wird gemessen, geklebt, gemalt, genäht und mit akribischer Geduld die Feinmotorik beansprucht. Respekt vor so viel handwerklichem Geschick.

Lassen Sie sich von dem überraschen, was die Damen, die seit August wieder aktiv sind, auf dem kleinen Weihnachtsbasar am Samstag, den 23. November ab 14 Uhr im Gemeinderaum der Kapelle in Todenmann zu günstigen Preisen anzubieten haben. Wie bei den zwei erfolgreichen Basarveranstaltungen im November 2018 (Weihnachtsbasar) und April 2019 (Osterbasar) mit insgesamt 600 Euro Erlös, der für Hospizvereine gespendet worden ist, sollen auch die Einnahmen aus dem Weihnachtsbasar am 23.11. wieder einer sozialen Einrichtung gespendet werden.

Kaffee und Kuchen stehen gegen eine Spende bereit. (pr)

Related posts