Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Das Thema „Stollen“ zu Weihnachten mal anders

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Weihnachtsmarkt unter Tage in Kleinenbremen, 14.12. – 16.12.12.

Die Vorweihnachtszeit hält ja außer Hüftgold und besinnlichen Spaziergängen durch verschneite Winterlandschaften (wohl dem, der in schneereichen Gegenden lebt) auch eine Reihe von interessanten Weihnachtsmärkten in der Region parat. Einen davon haben wir uns mal etwas näher angeschaut, den ganz in der Nähe zu Rinteln gelegenen „Weihnachtsmarkt unter Tage“ im Besucher-Bergwerk Kleinenbremen.

Durch die besondere Bergwerks-Atmosphäre des Weihnachtsmarktes wird der Bummel zu einem ganz besonderen Erlebnis. Anfangs noch ein Geheimtipp, hat sich die außergewöhnliche Art, unter Tage zu spazieren und zu speisen, längst über die Grenzen Deutschlands hinaus herumgesprochen. Am Freitag, den 14. Dezember eröffnet, bietet der Weihnachtsmarkt unter Tage interessierten Besuchern die Möglichkeit, musikalische Darbietungen zu genießen. An allen Tagen gibt es neue Interpreten im Stundentakt. Afrikanische Trommelklänge mischen sich mit Gospelchören, Latin Jazz mit Gitarren und dem Shanty Chor Lohnde.

Eine von 14.00 bis 18.00 Uhr stattfindende Lasershow läßt die Felswände und Formationen dank modernster Licht- und Soundtechnik in ganz neuem, effektvollen Licht erscheinen.

Ganz wichtig: Unter Tage herrscht Helmpflicht. Also entweder einen Fahrradhelm mitbringen oder auf vor Ort zur Verfügung gestellte Leih-Helme zurückgreifen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert, ebenso warme Kleidung. Und für den Rest gibt es ja Glühwein und Glühbier.

Related posts