Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Einbrecher am Werk: Vier Taten in drei Tagen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

In der Zeit von Montag, 07.03.16, 18:00 Uhr bis Mittwoch, 09.03.16, 12:30 Uhr wurde ein Fenster einer ehemaligen Arztpraxis in Engern von unbekannten Tätern aufgebrochen und aus den Räumlichkeiten ein älterer Laptop entwendet. Die Schadenshöhe beträgt etwa 400 €.

Am Dienstag, dem 08.03.2016, versuchten tagsüber ebenfalls unbekannte Täter durch Einschlagen und Aufhebeln eines Kellerfensters in ein Wohnhaus in Krankenhagen (Hinterm Lande) einzudringen. Dies misslang jedoch, da das angegangene Fenster zusätzlich mittels eines Hebelschlosses gesichert war.

Im Steinbergen gelang es unbekannten Tätern, am Mittwoch, dem 09.03.2016, in der Zeit von 18:30 – 20:30 Uhr durch Einschlagen der Terrassentür in ein Einfamilienwohnhaus in der Lindenstraße einzudringen und dort Bargeld zu entwenden. Die Schadenshöhe kann in diesem Fall auf 1.500 € beziffert werden.

Zu einem weiteren Einbruchsversuch in Rinteln kam es am Mittwoch, 09.03.2016, in der Zeit von 16:45 – 20:00 Uhr im Robert-Koch-Weg. Auch hier entfernten sich die Täter unerkannt.

Mögliche Zeugen werden in allen Fällen gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 05751/95450 mit der Polizei in Rinteln in Verbindung zu setzen.

(Quelle: Polizei Rinteln)

Related posts