Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Erst übergeben, dann geschlagen

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Am Sonntagmorgen gegen 4:00 Uhr soll es nach Angaben des späteren Opfers zu einer Körperverletzung gekommen sein. Die Polizei berichtet den ihr vorliegenden Sachverhalt wie folgt:

Ein Mercedes-Fahrer fuhr vor dem Auto des späteren Opfers, die mit ihrem Freund und dessen Bruder unterwegs war. Plötzlich habe der Mercedes beim Auffahren auf die Umgehungsstraße eine Vollbremsung gemacht, weil sich eine Mitfahrerin in seinem Fahrzeug übergeben musste. Der Fahrer des nachfolgenden Fahrzeugs hupte, dann stiegen aus dem Mercedes mehrere Personen aus, die nach jetzigen Ermittlungen „Stress“ mit dem Fahrer des nachfolgenden Fahrzeug machten, weil dieser gehupt hatte.

Im weiteren Verlauf soll dann die 23-jährige Frau, die sich übergeben musste, zu dem nachfolgenden Fahrzeug gegangen sein und die Beifahrerin geschlagen haben. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die 23-Jährige wegen Körperverletzung. (pr)

Related posts