Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Großes Sortiment in der Großen Tonkuhle: DM-Drogeriemarkt

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Wo 13 Mitarbeiter über 13.000 Artikel herrschen und es vom Zahnstocher bis zum USB-Stick, vom Shampoo bis zur Windel, alle Dinge des täglichen Bedarfs gibt, da ist eine gute Organisation gefragt.

Marcel Schröder, Filialleiter des dm-Drogeriemarktes in der Großen Tonkuhle, Rintelns jüngstem Einkaufszentrum in der Nordstadt, hält mit seinem guten Dutzend an motivierter Belegschaft die Zügel über den umfassend sortierten Markt in der Hand.

Die Eröffnung des Marktes fand am 18. März 2010 statt, bald feiert der dm-Drogeriemarkt also sein vierjähriges Jubiläum in Rinteln. Letztes Jahr war die Teilnahme am Tag der offenen Tür im Industriegebiet Nord übrigens die Premiere.

Der dm-Drogeriemarkt bildet auch aus. Der typische Ausbildungsberuf heisst "Drogist".
Der dm-Drogeriemarkt bildet auch aus. Der typische Ausbildungsberuf heisst „Drogist“.

Filialleiter Schröder freute sich über die positive Resonanz und natürlich das perfekte Wetter. Übrigens kann man im dm-Drogeriemarkt nicht nur einkaufen, sondern auch eine Menge lernen. Die Ausbildung als „Drogist“ dauert im Normalfall drei Jahre, sie kann unter besonderen Voraussetzungen auch auf zwei Jahre verkürzt werden. „Die reguläre Ausbildung ist nur einer von vielen Wegen, um bei uns Karriere zu machen“, so Schröder, „wir bieten auch das Bachelor of Arts Studium zur optimalen Berufsgestaltung“.

 

Related posts