Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Gutes aus Holz: Preisverleihung für Top 3 der Tischler-Gesellenstücke

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

(Rinteln) Sparkassen-Kunden und Besucher der Ausstellung „Die gute Form“ haben gewählt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den Sparkassen-Räumen fand jetzt die Preisverleihung des Publikumspreises statt, nachdem die Gesellenstücke zuvor in den Geschäftsräumen in der Klosterstraße ausgestellt waren.

Den ersten Platz gewann Kevin Niemann von der Schaumburger Beschäftigungs GmbH mit seinem rustikalen Computerschreibtisch in Eiche, geräuchert, gewachst und poliert.

Kevin Niemann punktete mit seinem Computertisch aus Eiche beim Publikumspreis der Gesellenstück-Ausstellung.

Platz Zwei ging an die Haustür in Eiche lasiert, hergestellt durch Jan Luca Höfemann von der Tischlerei Albecht. Den dritten Platz beanspruchte Jan Ole Kneif von der Tischlerei Liebrecht mit seinem Sideboard in Eiche matt. Berufsschullehrer Niels Hogendoorn berichtete von ingesamt 95 Teilnehmern, die ihre Stimme abgegeben hatten. Sparkassen-Marktbereichsleiter Dirk Ackmann überreichte Sachpreise an die Gewinner und lobte das handwerkliche Geschick der Teilnehmer und betonte, es gebe keinen schöneren Werkstoff als Holz.

Von links: Jan Ole Kneif (Platz 3), Kevin Niemann (Platz 1), Jan Luca Höfemann (Platz 2)
Jan Luca Höfemanns Haustür belegte bei der Publikumswertung Platz 2.
Platz 3 gab es fürs Sideboard von Jan Ole Kneif.

Related posts