Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Kabelbrand: Feuerwehr öffnet Hauswand in Bahnhofstraße

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Am Samstagabend gegen 19:00 Uhr wurde die Feuerwehr Rinteln zu einem Einsatz in die Bahnhofstraße gerufen.

An dem Gebäude, in dem eine Apotheke und eine Spielhalle untergebracht sind, waren Rauchschwaden und Flammen erkennbar.

Der Pächter der Spielothek hatte die Flammen bemerkt und laut Angaben der Feuerwehr erste Löschversuche mit einem Feuerlöscher unternommen. Aufgrund unklarer Brandursache musste die Hauswand mit Trennschleifer und Meissel geöffnet werden.

 

(Foto: Feuerwehr Rinteln)
 
Es kam ein Hochspannungskabel zum Vorschein, welches unter Spannung stand und offenbar Bestandteil einer Leuchtreklame war. Nach kurzer Suche konnte auch der dazugehörige Trafo ausfindig gemacht und abgeklemmt werden.
Nach ungefähr einer Stunde Einsatzdauer konnten die Feuerwehrleute den Einsatz beenden.

(Foto: Feuerwehr Rinteln)

Related posts