Das Online News-Magazin für Rinteln und die Umgebung.

Live-Literaturwettbewerb: 8. Poetry-Slam am Gymnasium Ernestinum

Premium Banner 1a
Premium Banner 1a

Noch feilen die Schüler fleißig an Versen und Texten, damit am 15. Februar der 8. Poetry-Slam am Ernestinum über die Bühne gehen kann.

Die Moderation übernimmt nach einer Pause im letzten Jahr wieder der hannoversche Slam-Stadtmeister Tobias Kunze.

Volles Haus: Der Poetry-Slam ist traditionell immer sehr beliebt und gut besucht.

Beim Poetry Slam, der so genannten Dichterschlacht, reimen, rappen und dichten die Teilnehmer ihre selbst erstellten Texte vor einem Publikum. Die Auseinandersetzung mit dem geschriebenen Wort schärft die Kreativität, Lesekompetenz und fördert immer neue Talente zu Tage – auch dank Schulen, wie dem Gymnasium, das mit Workshops und Arbeitsgemeinschaften das Gefühl für den eigenen Vortrag stärkt. Die Zuschauer und Zuhörer übernehmen dabei die Funktion der Jury. Man darf gespannt sein, mit welchen Kreationen die Schüler in diesem Jahr zur Abstimmung antreten werden.

Wann? 15.02.19 um 19:00 Uhr (Einlass ist ab 18:00 Uhr)

Wo? Aula des Gymnasiums Ernestinum Rinteln

Eintritt: 3 Euro (2 Euro ermäßigt für Schüler)

Die Moderation beim 8. Poetry-Slam im Gymnasium übernimmt in diesem Jahr wieder Tobias Kunze.

Related posts